DE CZ

Wirtschaftlich und ganzheitlich!

Menschliches Miteinander in bester Tradition eines Familienunternehmens

Unternehmerischer Erfolg bemisst sich für uns nicht nur an Unternehmenskennzahlen. Denn Erfolg kann nur durch wertebasiertes unternehmerisches Handeln entstehen. Deshalb fühlen wir uns bei Römheld & Moelle einem verantwortungsvollen Umgang und der Einbeziehung der Interessen von Mitarbeitern, Geschäftspartnern, Anteilseignern, Gesellschaft und Umwelt verpflichtet. Mit einem Wort: Wir leben ein menschliches Miteinander in bester Tradition eines Familienunternehmens.

Unserem Gründer Julius Römheld waren bereits vor mehr als 135 Jahren Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer so wichtige Anliegen, dass er die Süddeutsche Eisen- und Stahl Berufsgenossenschaft im Jahr 1884 mitbegründete.


Das ist uns heute noch Verpflichtung: gute, attraktive und sichere Arbeitsplätze zu schaffen und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Werte leben

Bei Römheld & Moelle setzen wir auf langfristigen Erfolg mit unseren Werten

Unser lebendiges, kontinuierlich weiterentwickeltes integriertes Managementsystem in den Bereichen Qualität, Umwelt, Energie und Arbeitsschutz ermöglicht uns, unsere Werte zu leben. Es besteht aus einer Sammlung praxisorientierter Dokumente wie Verzeichnisse, Anweisungen, Prozessbeschreibungen, Mitteilungen, Vereinbarungen und Checklisten, die online für alle Mitarbeiter zugänglich sind und stets aktuell gehalten werden. Der Schlüssel liegt in der kontinuierlichen Fortschreibung, nicht in der statischen Definition.

In diesem Sinne bieten wir unseren Kunden Produkte, nach dem neuesten Stand der Technik gefertigt und in der besten verfügbaren Qualität. Produktqualität umfasst für uns nicht nur Produkteigenschaften und Liefertreue, sondern auch Umweltfreundlichkeit über die gesamte Lebensdauer, sei es bei Design, Beschaffung, Herstellung, Nutzung und Recycling.

Wir verpflichten uns, Gesetze und interne Regeln einzuhalten. Compliance ist für uns aber mehr als das, nämlich integer und als Vorbild zu handeln und das in unsere Prozesse zu integrieren, um Fehlverhalten zu vermeiden. Das erwarten wir von unseren Mitarbeitern ebenso wie von unseren Lieferanten als Grundlage für eine nachhaltige Geschäftstätigkeit.

Qualität und Prozessbeherrschung

Verlässlichkeit und Transparenz

Innovationsfreude

Umweltbewusstsein und nachhaltiges
Wirtschaften

Kundenzufriedenheit

Integrität und Verantwortung für Mitarbeiter und Gesellschaft